Copyright © ALCO Systemhaus GmbH 2011

IBM System Storage DS3500 - Plattenspeicher

In der IBM System Storage DS3500 Express hat IBM die Best-of-Breed-Entwicklungen mit führenden 6-Gbit/s-Host-Schnittstellen und Laufwerkstechnologien zusammengeführt. Mit dem einfachen, effizienten, flexiblen Speicherprinzip ist IBM System Storage DS3500 ist eine kostengünstige, voll integrierte Ergänzung für die System x, BladeCenter und Power Systems Server. Dank nachhaltiger Verbesserungen zu einem Preis, der sich kaum unterbieten lässt, verfügt DS3500 über ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, beste Funktionalität, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Hardwareübersicht


* zweifach aktive, Hot-Swap-fähige   Controller

* 1GB Cache pro Controller mit 2GB   Upgrade - Gespiegelt,   batteriegestützt, mit Flash-   Auslagerung

* Bis zu 96 Laufwerke –   Hochleistungs- und Nearline (NL)-   SAS- und SED-SAS-Laufwerke

* Drei Schnittstellenoptionen – SAS,   SCSI over IP (iSCSI)/SAS, FC/SAS

* Vier oder acht 6-Gbit/s-SAS-Ports

   acht 8-Gbit/s-FC-Ports und

   vier 6-Gbit/s-SAS-Ports

   acht 1-Gbit/s-iSCSI-Ports und    vier 6-Gbit/s-SAS-Ports



Produktmerkmale


* 6-Gbit/s-SAS-Systeme der    nächsten Generation

* Investitionsschutz und    kostengünstige Sicherungs- &    Wiederherstellungsfunktionen    durch Remote-Spiegelungen    für alle FC-Host-Ports und    Kompatibilität mit DS5000    und DS4000

* Kompromisslose    Datensicherheit durch lokales    Key Mngt. und Laufwerken    mit Selbstverschlüsselungs-    funktion (SED)

* DS Storage Manager Software

    Partitionierung, FlashCopy,

    V-Copy, Remote-Spiegelung

Plattensysteme IBM_DS_3500.PDF