Copyright © ALCO Systemhaus GmbH 2011

Quick-EDD-OPEN_FR.pdf

Wer auf der Suche nach einer Hochverfügbarkeitslösung für Open Server wie Windows, VMware, Linux, UNIX ist die bestehende Datenschutz-, Recovery-Management- und Überwachungssoftware wie z.B. Tivoli Storage Mangaer zu 100% unterstützt, wird sich sicherlich für Quick-EDD/OPEN entscheiden.


Die Hochverfügbarkeitslösung QuickEDD/open repliziert Daten mit Hilfe einer synchronen Spiegelung in Echtzeit u.startet bei Ausfall des primären Storage ein autom. Failover auf das Backupsys.QuickEDD open ermöglicht Disaster Recovery mit Hilfe von Snapshots,asynchronenSpiegelungen auf ein Backupsys. Dies ermöglicht eine Absicherung der Daten.


Durch Quick EDD open wird der gesamte Storage in Form eines Pools verwaltet und nach Bedarf den einzelnen Applikationsservern in Blöcken zugeteilt. Dies geschieht im laufenden Betrieb. Thin Provisioning ermöglicht die optimale Nutzung des Storage und vermeidet unnötige Investitionen in physikalische Plattenaufrüstungen.